top of page

Ökonomie der Macht

Im Januar 2021 reichte das Kabinett Rutte nach einem vernichtenden Bericht über den Kinderbetreuungsskandal seinen Rücktritt ein. In diesem Skandal wurden 26.000 Eltern von Regierungsbehörden aufgrund dubioser Algorithmen des maschinellen Lernens fälschlicherweise als Betrüger abgestempelt. Als Eltern sich zu wehren versuchten, wurden sie mit einer kafkaesken Bürokratie und Machtmissbrauch konfrontiert.

 

Als Künstler bin ich fasziniert von der Manifestation der Technologie in der Gesellschaft und wie ihr Blick das menschliche Bewusstsein verändert. Der Kinderbetreuungsgeldskandal war für mich ein Ausgangspunkt, um mich näher mit der Machtorganisation in Den Haag als politischem Zentrum der Niederlande zu befassen. Bei meinen Recherchen ist mir aufgefallen, dass auf einer Fläche von 1,5 km2 ein bemerkenswertes und meist unsichtbares Netzwerk aus politischer Macht, Zivilverwaltung, Lobbyclubs und Großkonzernen liegt. Ich beschloss, dieses scheinbar ruhende Konglomerat visuell zu erkunden.

bottom of page